Dir_Check.exe ist ein kleines Tool womit man die Dateien von einem

Laufwerk oder Ordner auflisten kann.

Das Tool generiert dabei zwei Dateien, eine  *.txt und *.csv.

In der *txt werden nur die Datei und Ordnernamen aufgeführt.

Die *.csv Datei enthält zusätzlich Pfadangabe und Dateigrösse in Byte.

Der vorteil der *.csv Datei ist, man kann Sie sehr gut mit einem

Tabellenprogramm, z.B. Planmaker von

Softmaker öffnen, das verschafft bei grösseren Listen einen besseren überblick.

Wie funktionierts?

Dir_Check.exe benutzt Standartmässig denn Ordner
in dem sich Dir_Check.exe befindet und speichert auch
dort immer die Ausgaben.


Wenn Dir_Check.exe  sich in „C:\“ befindet, würden die Dateien
„c-. Dir_Check.txt“ und c-. Dir_Check.cvs“ heisen.

Oder bei „e:\ordner“ demenstrechten  „e-.ordner. Dir_Check..txt“....usw.


Dir_Check.exe kann auch über Parameter die Pfadangabe mitgeteilt werden.

Z.B. Über CMD.

C:\Dir_Check\ Dir_Check..exe c:\meinordner
Analog geht das genauso mit einer Verknüpfung.


Oder man zieht einen Ordner per „Drag and Drop“ auf  Dir_Check.exe.